Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft Rechtsanwälte Sparrer & Weiß | Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft - Logo
Arbeitsrecht Die Kanzlei Sparrer & Weiß bietet Ihnen sowohl die juristische Beratung als auch die Vertretung vor Gericht bei allen Anliegen rund um das Arbeitsrecht.
Erbrecht & Familienrecht Ob Testament, Sorgerecht oder Unterhalt, wir vertreten Ihre Rechte im Erb- und Familienrecht mit Einfühlungsvermögen und fundiertem Fachwissen.
Rückholung von entführten Kindern Die Rückholung von entführten Kindern erfordert viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl. Die Kanzlei Sparrer & Weiß nimmt sich dieser Herausforderung an.
Strafrecht Unsere jahrzehntelange Erfahrung als Strafverteidiger macht uns zu Ihrem kompetenten Partner im Strafrecht. Gerne übernehmen wir Ihre Verteidigung.
Sozialrecht Das Sozialrecht ist ein äußerst facettenreiches Rechtsgebiet mit dem jeder Bürger im Laufe seines Lebens in Kontakt kommt. Wir vertreten Ihre Rechte.
Verkehrsrecht Unsere Kanzel berät und vertritt Sie zu allen verkehrs- und schadenersatzrechtlichen Angelegenheiten rund um Ordnungswidrigkeiten und Straftaten.
Verwaltungsrecht Im Rechtsgebiet des Verwaltungsrechts können Sie auf eine kompetente Beratung und Vertretung vor Gericht durch unsere erfahrenen Rechtsanwälte zählen.
Zivilrecht Das Zivilrecht regelt die Rechtsbeziehungen gleichgestellter Subjekte. Bei Fragen steht Ihnen unsere Kanzlei mit rechtlichem Rat und Vertretung zur Seite.
Deutscher Anwalt Verein

Rechtsanwalt Verwaltungsrecht Rosenheim

In der Bundesrepublik gibt es mehrere Zweige der Verwaltungsgerichtsbarkeit:

  • (Allgemeine) Verwaltungsgerichte
  • Sozialgerichte
  • Finanzgerichte

Bis zu den Hartz-IV-Reformen wurde der wichtige Bereich der Sozialhilfe (Bundessozialhilfegesetz) vor den allgemeinen Verwaltungsgerichten verhandelt. Erst nach dieser Reform wechselte die Sozialhilfe in den Bereich der Sozialgerichtsbarkeit. Einzelfragen werden daher oft noch anhand der früheren Rechtsprechung der Verwaltungsgerichte behandelt.

Der Bereich Ausbildungsförderung ist weiterhin bei den Verwaltungsgerichten angesiedelt.

Das Bundeskindergeldgesetz war bis vor einigen Jahren ein eigenständiges Sozialgesetz, wurde jedoch aufgrund der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zum Existenzminimum weitgehend in das Einkommensteuergesetz integriert (§§ 62 ff. EStG). Dementsprechend sind für Kindergeldfragen nun regelmäßig die Finanzgerichte zuständig.

Der Kinderzuschuss wird dagegen vor dem Sozialgericht verhandelt.

Rechtsanwalt Weiß steht nach telefonischer oder elektronischer Kontaktaufnahme als Ansprechpartner für eine kompetente Beratung und Vertretung als Rechtsanwalt im Bereich Verwaltungsrecht gerne zur Verfügung.